Mein Name ist Somebody – Zwei Fäuste kehren zurück (2018)

„Easy Rider“ Thomas (Terence Hill) sucht als Aussteiger die Einsamkeit der Wüste. Auf dem Weg dorthin rettet er eher zufällig die junge Lucia (Veronica Bitto) aus den Fängen zweier Verbrecher. Sie folgt ihm anschließend wie eine Klette, um nicht allein in der Wüste zurückzubleiben. Seinen Wunsch nach innerer Einkehr macht sie damit aber zunichte. Das …