Ultimate Justice – Töten oder getötet werden



Die ehemaligen Elitesoldaten Hans (Wolfgang Riehm) und Gus (Mark Dacascos) betreiben schon seit Jahren einen erfolgreichen privaten Sicherheitsdienst. Doch bei einem Einsatz kommt ein Teammitglied ums Leben und Gus sieht daraufhin keinen Sinn mehr in ihrem geschäftlichen Unterfangen. Also ziehen die beiden Freunde die Reißleine, verkaufen die Firma und ziehen sich aus dem Geschäft zurück. Als Hans und seine Familie von brutalen Gangstern überfallen werden, er dabei krankenhausreif geprügelt, seine Frau vergewaltigt und anschließend getötet und seine Tochter entführt wird, muss der Krieger seine alten Fähigkeiten unverhofft noch einmal abrufen. Auch Gus zögert nicht lange und ruft das alte Team zusammen, um für seinen Freund Rache zu nehmen und dessen Tochter aus den Fängen der Entführer zu befreien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.