Wann endlich küsst du mich?


Doris Rosemeyer (Olivia Grigolli) ist Schauspielerin und Mutter zweier Töchter: Mascha (Marie Rosa Tietjen) ist die ältere der beiden und weiß nicht so recht, wohin es mit ihrem Leben gehen soll, wobei ihre aktuelle Lebenskrise und ihre Unsicherheit in ihrer Partnerschaft allerdings im Chaos der anderen Familienmitglieder eher untergehen. Ihre Schwester, die 16-jährige Viola (Luise von Finckh), wird nämlich ungeplant von ihrem Freund (Dennis Mojen) schwanger, was für jede Menge Aufruhr sorgt. Trotzdem denkt die Jugendliche, dass sie auch mit einem Baby noch all ihre Schauspielträume wird verwirklichen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.