Beirut

Beirut in den kriegsgebeutelten 1980ern: Ein ehemaliger US-Diplomat  wird zurückgeholt, um seinen alten Beruf noch einmal auszuüben: Ein Kollege von ihm wurde von der terroristischen Vereinigung entführt, die vermutlich auch den Tod seiner eigenen Familie verschuldet hat. Nur mit seiner Hilfe besteht die Chance, den Gefangenen wieder zu befreien. Damit die Mission Erfolg hat, wird ihm eine CIA-Agentin zur Seite gestellt, die Erfahrungen mit verdeckten Ermittlungen hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.